kostenlose Info-Broschüre zu jeder Bestellung
täglicher Versand von Mo-Fr
versandkostenfrei ab 50 € Bestellwert
Bestellung und Beratung unter 0355 - 29071213
Foto der Familie Ballaschk
Bio Siegel - Ölmühle Ballaschk
 

Aufbewahrung & Haltbarkeit

Die Rohstoffe für unsere Öle sind Produkte aus der Natur. Unser Ziel ist es, diese so schonend wie möglich zu verarbeiten. Nur so entstehen Öle von besonderer Qualität. Um diese zu erhalten, sind folgende Empfehlungen zu beachten:

Wärme, Licht und Sauerstoff haben einen negativen Einfluss auf die kaltgepressten Öle. Somit sollten diese stets kühl und dunkel aufbewahrt werden. Der Kühlschrank ist der beste Ort dafür. Achten Sie bitte darauf, dass die Flasche nach dem Gebrauch wieder fest verschlossen wird.

Auflistung der Haltbarkeiten unserer Produkte: (das genaue Haltbarkeitsdatum finden Sie auf der Flasche)

  • Leinöl: im geschlossenen Zustand ca. 3 Monate, nach dem Öffnen sollte es nach 14 Tagen verbraucht werden. Leinöl kann einmalig eingefroren werden (bis zu 5 Monaten).
  • Schwarzkümmelöl: ca. 9 Monate geschlossen haltbar, 3 Monate nach dem Öffnen
  • Leindotteröl: ca. 9 Monate geschlossen haltbar, 6 Wochen nach dem Öffnen
  • Hanföl: ca. 10 Monate geschlossen haltbar, 8 Wochen nach dem Öffnen
  • Leinmehl: kühle und trockene Lagerung bis zu 5 Wochen
  • Hanfmehl: kühle und trockene Lagerung bis zu 6 Monaten
  • Leinölseife: bis zu 12 Monate nach der ersten Nutzung. Geben Sie der Seife die Möglichkeit zu trocknen, z.B. im Seifenbeutel
Die Rohstoffe für unsere Öle sind Produkte aus der Natur. Unser Ziel ist es, diese so schonend wie möglich zu verarbeiten. Nur so entstehen Öle von besonderer Qualität. Um... mehr erfahren »
Fenster schließen
Aufbewahrung & Haltbarkeit

Die Rohstoffe für unsere Öle sind Produkte aus der Natur. Unser Ziel ist es, diese so schonend wie möglich zu verarbeiten. Nur so entstehen Öle von besonderer Qualität. Um diese zu erhalten, sind folgende Empfehlungen zu beachten:

Wärme, Licht und Sauerstoff haben einen negativen Einfluss auf die kaltgepressten Öle. Somit sollten diese stets kühl und dunkel aufbewahrt werden. Der Kühlschrank ist der beste Ort dafür. Achten Sie bitte darauf, dass die Flasche nach dem Gebrauch wieder fest verschlossen wird.

Auflistung der Haltbarkeiten unserer Produkte: (das genaue Haltbarkeitsdatum finden Sie auf der Flasche)

  • Leinöl: im geschlossenen Zustand ca. 3 Monate, nach dem Öffnen sollte es nach 14 Tagen verbraucht werden. Leinöl kann einmalig eingefroren werden (bis zu 5 Monaten).
  • Schwarzkümmelöl: ca. 9 Monate geschlossen haltbar, 3 Monate nach dem Öffnen
  • Leindotteröl: ca. 9 Monate geschlossen haltbar, 6 Wochen nach dem Öffnen
  • Hanföl: ca. 10 Monate geschlossen haltbar, 8 Wochen nach dem Öffnen
  • Leinmehl: kühle und trockene Lagerung bis zu 5 Wochen
  • Hanfmehl: kühle und trockene Lagerung bis zu 6 Monaten
  • Leinölseife: bis zu 12 Monate nach der ersten Nutzung. Geben Sie der Seife die Möglichkeit zu trocknen, z.B. im Seifenbeutel
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen
Unser Versprechen